Wie alles begann

Die Geschichte der heutigen TRENTOFRUTTA S.p.A. beginnt im Jahr 1961 mit der Gründung des Fruchtverarbeitungsbetriebes CREMOGEN S.p.A. durch die Familie Pizzinini.

1966 ändert der Betrieb seine Firmenbezeichnung in F.lli Pizzinini. Zeitgleich erfolgt der Einstieg der Gesellschaft Peter Eckes, die in den Folgejahren die Anteile der Geschwister Pizzinini übernimmt und schließlich 1971 alleinige Eigentümerin des Unternehmens wird. 1982 erhält der Betrieb im Zuge einer radikalen Änderung der Unternehmensstruktur seine heutige Ausrichtung.

Im Oktober 1988 wird die Peter Eckes von einer Unternehmensgruppe aus Deutschland übernommen, die fortan die Geschicke des Betriebes leitet. Mit einem neuen Namen und einem umfangreichen Investitionsplan wird der Tätigkeitsbereich Fruchtverarbeitung erfolgreich ausgebaut und vorangetrieben.

Heute beschäftigt TRENTOFRUTTA über 120 Mitarbeiter und zeichnet sich als spezialisierter Betrieb in der Verarbeitung sämtlicher Fruchtsorten in Halbwaren für die Industrie sowie in der Lohnabfüllung von Endprodukten in Glasflaschen und Pouches aus.

Zu unseren Kunden zählen alle führenden Unternehmen der internationalen Lebensmittelindustrie sowie einige namhafte Pharmaproduzenten.

Ihr zuverlässiger Partner seit 1961

lg md sm xs